Samstag, 11. Dezember 2010

C&A Shoppingausbeute

Da ich ja (zeitweise XD) ein liebenswürdiger Mensch bin, poste ich natürlich auch bestimmte Dinge auf Wunsch, vor allem wenns so fix geht. So also hier meine gestrige Ausbeute von C&A (sind auch nur zwei Teile (nein eigentlich ja drei, aber ihr wisst wie ich das meine (Klammerliebe^^))).

Einmal dieses Kleid für 12€, was ich allerdings nur mit blickdichter Strumpfhose/Leggings tragen werde, weil es so kurz ist. Gab es auch noch mit rot statt grau und ich glaub auch noch in khaki. Und ich hab tatsächlich extra mal Tragefotos gemacht, statt nur aufm Bügel, also seid gnädig mit mir.


Und dann noch diese Schuhe, waren auf 19€ runtergesetzt, sind jetzt nix besonderes, aber ich fand sie ganz ok fürn Winter, hab sonst nur meine Stiefel und der Absatz schien mir auch ganz bequem zu sein (ich wünschte ich könnte wieder so gut Absätze tragen wie vorm Tanzen -.-).


4 Kommentare:

Clau2411 hat gesagt…

Beides schick!

Bapho hat gesagt…

sehr schöne sachen!
liebe grüße

Anonym hat gesagt…

Den bezogenen Absatz finde ich schön!

Oje, hast Du Dir beim Tanzen mal eine Verletzung zugezogen?

Melanie hat gesagt…

Nein, keine Verletzung. Allerdings hatten die einzigen Tanzschuhe, die schmal genug für meine Füße waren so hohe Absätze, dass mir das ziemlich die Füße kaputt gemacht hat und ich danach einfach nicht mehr auf Absätzen laufen konnte

Kommentar veröffentlichen