Sonntag, 4. September 2011

TAG: 5 Macken

Ich muss den meine Woche in Bildern Post leider auf morgen verschieben, weil ich gleich weg muss und noch nicht alle Fotos gemacht hab, außerdem kommen vllt heute noch welche hinzu ;)

Dafür gibts heute mal wieder einen Tag, denn ich bin von Lily *KLICK* getaggt worden.

Die Regeln:

Schreibe einen Post: Nenne mindestens 5 Marotten, Spleens, Eigenarten, ect. - gerne auch mehr!

Tagge 5 andere Bloggerinnen/Blogger, bei denen es euch besonders interessiert.

1. Ich bin zwar furchtbar chaotisch und unordentlich, aber es gibt Dinge da bin ich fast so penibel wie Monk. So schieb ich zum Beispiel in meinem Bücherregal alle Bücher mit einem Lineal nach hinten, sodass alle den gleichen Abstand zur Kante haben. Generell lege oder stelle ich häufig Dinge parallel zu Kanten.

2. Ich kann mich von manchen Dingen sehr schwer trennen. Wenn ich mich dann entschließe Sachen wegzuschmeißen, zerstöre ich sie vorher, damit ich sie nicht doch wieder aus dem Mülleimer fische.


3. Ich bin ein ziemlicher Morgenmuffel. Damit ich nicht jeden anschnauze, der mir nur guten Morgen wünschen will, muss ich immer sehr früh aufstehn, denn ich brauch meine Zeit morgens. Dazu gehört, dass das auf den Wecker hauen, sodass er immer alle fünf Minuten klingelt, mindestens eine halbe Stunde eingeplant wird. Generell steh ich immer so früh auf, dass ich sehr viel Zeit habe mich fertig zu machen, denn ich sitze lieber noch eine Viertelstunde vorm PC morgens, als dass ich mich abhetzen muss.


4. Wenn ich mit Bussen und Bahnen fahre und den Halteknopf drücke, drücke ich ihn immer zweimal direkt hintereinander.

5. Ich esse die Sachen auf meinem Teller immer in der Reihenfolge unbeliebtestes zuerst bis zu dem was ich am liebsten mag. Gibt es zu viele leckere Sachen auf dem Teller, muss beim letzten befüllen der Gabel von allem etwas drauf.

6. Meistens wenn ich auf Stühlen sitze, sitze ich in einem ganz bestimmten Sitz, den ich bei niemand anderem gesehn hab, außer bei meinem Vater und meinem Halbbruder. Das eine Bein ist wie beim Schneidersitz angewinkelt, allerdings lege ich das andere Bein ganz normal DARÜBER, sodass es auf dem Knöchel liegt und der eine Fuß zur Seite rausguckt. Das andere steht normal auf dem Boden (ich bezweifle, dass sich da nun jemand vorstellen kann XD ).

So ich tagge nun hiermit folgende Damen (es werden allerdings nur vier, aber andere können natürlich auch mitmachen, wenn sie sich outen wollen^^ )

Talasia *KLICK*
Claudia *KLICK*
MrsDalda *KLICK*
Miu *KLICK*




5 Kommentare:

Talasia hat gesagt…

danke sehr =) habe soeben auch mal mitgemacht *g*

Mrs Dalda hat gesagt…

Danke für den TAG, hier sind meine 5 Macken. ;)

http://mrsdalda.blogspot.com/2011/09/tag-5-macken.html

Lily hat gesagt…

witzig :-D bei Nummer 1, 5 und 6 bin ich dabei (oh ja, ich sitze genauso!!!)! Nummer 3 teilweise auch, zumindest das mit dem 5-Minutentakt beim Wecker. Und Nummer 2 ist ja mal süss :-)

<3 Lily

Anonym hat gesagt…

Ich sitze genauso! :o

Anonym hat gesagt…

ich esse genauso! oh mann ich wusste nicht, dass andere das auch tun und du hast das auch noch so schön beschrieben :)

Kommentar veröffentlichen