Sonntag, 26. September 2010

NOTD: MNY - 761

Nach langer Nagellackpause trag ich mal wieder welchen, und da ich jetzt halbwegs rausgefunden hab, wie ich die Farbe relativ farbgetreu auf Fotos bekomme, kriegt ihr so nun nach und nach zu sehn, was sich alles an Nagellacken bei mir finden lässt.

Der Angang macht nun der 761 von MNY, der leider keinen Namen hat, sondern nur diese Nummer. Ich hab ja sonst nix gegen Zahlen, aber Benennungen bei Kosmetik find ich einfach netter.

Die Farbe find ich zwar wunderschön, vor allem für den Herbst oder zu Weihnachten (Gott ist das Jahr schnell rumgegangen), es ist ein sehr dunkles schimmerndes Grün, was bei wenig Licht oft schwarz aussieht, aber im Licht kommt die Farbe wirklich toll heraus.

Tageslicht:


Künstliches Licht:


Das der Auftrag etwas bescheiden ist, hatte ich nach dem Kauf schon beim Swatchen auf meinen Nagelrädern bemerkt. Mit Zwei Schichten ist es schwierig einen deckenden Auftrag zu bekommen. Da ich aber lieber zwei dicke Schichten auftrage, als drei bis vier dünne, hab ich das tatsächlich mit zwei sehr sehr dicken Schichten deckend bekommen, aber wer dabei keine Trockenhilfe hat, wird glaub ich wahnsinnig.

Ob einem nun die schöne Farbe das wert ist, muss jeder selber wissen, bei dem günstigen Preisen von MNY kann ichs verkraften ihn gekauft zu haben, zumal ichs ja auch hinbekommen hab, ihn vernünftig aufzutragen.

2 Kommentare:

Clau2411 hat gesagt…

Den hab ic mir grad für meine Füßchen gekauft ;-)

Ricarda hat gesagt…

Oh je meine Lieblings-Hass Farbe. Ich habe mir den und einen Blauton in der dunklen Nuance gekauft und ich liebe die Farben aber hasse den Lack.
Eigentlich waren die zwei der Grund, wieso ich mir nie wieder MNY Lacke holen wollte (es sei denn die Farbe begeistert mich so sehr). Unter 4 Schichten ist bei mir auch nichts zu machen und ob man die 4 Schichten dann auch vernünftig schadfrei trocken bekommt ist dann auch eher Glückssache. Klar ist der Lack günstig, aber ich sag mir dann, selbst Essence und P2 bekommen bei vergleichbarem Preis eine ordentliche Qualität hin. Selbst wenn in den MNY (sofern ich mich richtig erinnere) ein paar ml mehr Lack drin sind, hat man die bei 4 Schichten auch umso schneller wieder weg.

Kommentar veröffentlichen